Senscient ELDS Laser Open Path

brennbare und toxische Gase

Kombination
brennbare & toxische Gase

Schwefelwasserstoff (H2S) & Methan (CH4) Sauergas

ELDS Laser Open Path

Senscient ELDS Laser Open-Path-Gasdetektor

Der laserbasierte Senscient ELDS Open-Path-Gasdetektor ist für toxische und brennbare Gase verfügbar.

Der tägliche „SimuGas“-Selbsttest sichert die Funktionalität des Senscient ELDS und erübrigt eine manuelle Prüfgasaufgabe.

Fehlalarme entfallen  dank des bahnbrechenden Harmonic-Fingerprint-Verfahrens und sorgen für die selektive Detektion des Zielgases.

Highlights

  • Selektiv detektierbare Gase: Schwefelwasserstoff (H2S), Sauergas (H2S/CH4), Methan (CH4), Ethylen (C2H4), Ammoniak (NH3), Kohlendioxid (CO2), Chlorwasserstoff (HCl), Fluorwasserstoff (HF)
  • Selektive Messung mit der Harmonic Fingerprint - Technologie unterbindet Fehlalarme und vermeidet Anlagenabschaltungen
  • Der tägliche Selbsttest ‚SimuGas‘ wird aufgezeichnet und erübrigen zudem die manuelle Prüfgasaufgabe
  • Der verstimmbare Laser scannt einen schmaleres Band des Spektrums mit minimaler Störanfälligkeit durch Wettereinflüsse
  • Bluetooth-Technologie und die SITE-Software vereinfachen Inbetriebnahme, Diagnose und herunterladen von Ereignisprotokollen
  • Senscient ELDS-Laser sind resistenter als konventionelle Technologien im Nebel, Regen und Schneefall
  • Der verwendete Laser ist nach Laser Class 1 augensicher (EyeSafe)
  • Schnellste Ansprechzeit eines Geräts für sicherheitsrelevante Anwendungen auf Arealen, Strecken, Lüftungskanälen oder Lufteinlässen
  • Kein aufwändiges Kommunikationskabel zwischen Sender und Empfänger erforderlich
  • Ergänzt und verbessert die Sicherheit, Effizienz und Betriebskosten Ihres Gasdetektionssystems erheblich

Märkte: Industrieanwendungen, Öl und Gas, Energieerzeugung und -versorgung

Anwendungen: Detektion von brennbaren Gasen, Detektion von toxischen Gasen

Detektierbare Gase

  • Schwefelwasserstoff (H2S)
  • Sauergas (CH4+H2S)
  • Ammoniak (NH3)
  • Fluorwasserstoff (HF)
  • Kohlendioxid (CO2)
  • Chlorwasserstoff (HCl)
  • Methan (CH4)
  • Ethylen/Ethen (C2H4)
©2018  by PeP-Oldenburg