H2S-Gasmessgerät S4100T

H2S-Gasmessgerät S4100T

Der intelligente Sensor S4100T ist ein äußerst zuverlässiger, in sich geschlossener, mikroprozessorgesteuerter Schwefelwasserstofftransmitter mit integrierter dreistelliger Anzeige. Er dient der Messung und Anzeige von H2S-Konzentrationen in den Bereichen von 0 - 20 ppm, 0 - 50 ppm und 0 - 100 ppm und zeigt darüber hinaus Konzentrationen bis zu 120 % des Messbereichs an. Der Gassensor kann ins Transmittergehäuse eingebaut oder in einer Entfernung von bis zu 600 Metern montiert werden. Der Sensor nutzt zur Messung Dünnschicht-Metalloxid-Halbleitertechnologie (TFMOS).

Highlights

  • Einpunktkalibrierung ermöglicht eine einfache und schnelle, von einer Person durchführbare Kalibrierung
  • Benutzerwählbarer H2S-Messbereich ermöglicht Kalibrierung mit Gaskonzentrationen außerhalb der Standards
  • Die EEx-e-Zulassung (erhöhte Sicherheit) sichert in rauen Umgebungen ein hohes Maß an Schutz gegen eindringendes Wasser
  • Dreistellige LED-Anzeige bis zu 120 % des Messbereichs einschließlich Alarmzustand
  • Vollständig einstellbare Alarmschwellen mit Open-Collector-Ausgängen senken Verdrahtungskosten und ermöglichen flexiblen Betrieb
  • Der Sensor kann per Fernzugriff auf bis zu 600 Metern Entfernung vom Transmitter installiert werden und bietet dadurch mehr Flexibilität
  • Anzeige der verbleibenden Sensorlebensdauer ermöglicht vorbeugende Instandhaltungsplanung
  • Der serielle Ausgang mit dualem Modbus RS-485 ermöglicht zusätzlich zum 4 - 20 mA-Ausgang die Messung, Einstellung und Statusabfrage von bis zu 247 Knoten

Zulassungen

Zertifizierungen

  • ATEX
  • BV
  • CE
  • SIL
©2018  by PeP-Oldenburg