SUPREMATouch

SUPREMATouch

Das SUPREMATouch wurde um mehrere neue Funktionen bereichert, die es in seiner Klasse auszeichnen. Zum beliebten großen Farb-Touchscreen kommt eine neue kachelbasierte Menüstruktur hinzu, welche die Bedienung selbsterklärend machen. Das SUPREMATouch kann mit einer Vielzahl von Detektoren für brennbare Gase, toxische Gase, Sauerstoff und Flammen eingesetzt werden. Zu den Ausgangsoptionen gehören Relais und 4 - 20 mA-Schnittstellen.

Es können externe Baugruppenträger angeschlossen werden (Satellitenstruktur), wodurch die Steuersysteme erweitert und Verkabelungskosten reduziert werden können. Vernetzungen mit externen Systemen sind mittels Modbus oder Profibus möglich. Das SUPREMATouch ist ATEX-zertifiziert und eignet sich für nahezu jede sicherheitsrelevante Anwendung einschließlich redundanter Systeme mit einem Sicherheitsintegritätslevel (SIL) bis Stufe 3 (EN 61508).

Die selbsterklärende SUPREMA Manager-Software dient zur Konfiguration, Parametrierung und Kalibrierung des SUPREMATouch-Feuer- und Gasmesssystems. Zur Dokumentation bietet sie die Möglichkeit der Erstellung ausführlicher und klar strukturierter Berichte. Außerdem unterstützt sie alle neuen Funktionen des SUPREMATouch.

Hinweis: Dies ist ein kundenspezifisches Produkt. Konfigurationsinformationen erhalten Sie von Ihrem örtlichen MSA-Vertriebspartner oder vom MSA-Kundendienst.

Highlights

  • Kompakter, modularer Aufbau verbraucht weniger Platz im Schaltschrank
  • Digitale CAN-Bus-Technik ermöglicht zuverlässige interne Kommunikation
  • Selbsterklärende Systemkonfigurierung in Landessprache direkt auf dem Touchscreen - es sind keine Programmierkenntnisse notwendig
  • Kontinuierliche Erweiterbarkeit lässt das System mit den Anforderungen wachsen und schützt somit Ihre Investition

Neue verbesserte Funktionen:

  • Ein neues analoges Input-Modul MAI30 für alle anschlussfähigen Detektortypen (die früher benötigten verschiedenen Steckkarten für einzelne Anwendungen entfallen jetzt)
  • Erweiterung der Schaltlogik
  • Neue Hardware
  • Zusätzliche Kalibrieroptionen:
  • Remote-Kalibrierung mit HART-Option (keine zusätzlichen Werkzeuge erforderlich)
  • Ein-Mann-Kalibrierung (Gaswerte werden automatisch übertragen)
  • Gruppenkalibrierung (optionale Anzahl von Messpunkten je Gruppe kann parallel kalibriert werden)
  • Unterstützung für MicroSD-Karte
  • Zeitsynchronisierung über Ethernet


Zulassungen

  • ATEX (EN 50104, EN 50271, EN 60079-29-1)
  • SIL 3 (EN 50402, EN 61508)
  • UL/cUL
  • CCCF
  • CEM (EN 50270)

USA Approvals

  • CSAus - 120619_CSA_2454406_254406

Canadian Approvals

  • CSA - 120619_CSA_2454406_254406

European Union

  • CE Declaration of Conformity - Suprema_DC0747000_01
  • TUV - 031217_TUV_968_EZ16300_03
  • ATEX

International

China (CMC) - 120327_CMC_5000199-1

China (CCCF) - 111221_CCCF_073114858011ROM

Russia (Gost R) - 111228_GOST_05.B03806

Kazakhstan - 100223_Emercom_kz

©2019  by PeP-Oldenburg